Produktinformation

 

DK  = Doppelrolle Kunststoff (keine Radabdeckung)
DKD  = dito + weiches Rad
DKF  = dito + Feststeller
DKFD  = dito + Feststeller + weiches Rad
DKI  = dito + Intervallbremse (= Lastabhängige Bremse)
DKID  = dito + weiches Rad
.....E  = + elektrisch leitfähig
Nicht mögliche Kombination:
FI: Intervallbremse und Feststeller schließen sich gegenseitig aus!!!

DZ  = dito aber Zink
DZD  = dito + weiches Rad
.....E  = + elektrisch leitfähig

DKA  = Doppelrolle K’stoff Abdeckung
DKAD  = dito + weiches Rad
DKAF  = dito + Feststeller
DKAFD  = dito + Feststeller + weiches Rad
DKAI  = dito + Intervallbremse (= Lastabhängige Bremse, Bremse bei Belastung geöffnet)
DKAID 
= dito + weiches Rad
DKAUI  = dito + umgekehrte Intervallbremse (= Lastabhängige Bremse, Bremse bei Belastung geschlossen)
DKAUID 
= dito + weiches Rad
.....E  = + elektrisch leitfähig

DKA-38  = Doppelrolle K’stoff Abdeckung Hals unsichtbar
DKAD-38  = dito + weiches Rad
DKAF-38  = dito + Feststeller
DKAFD-38  = dito + Feststeller + weiches Rad
DKAI-38  = dito + Intervallbremse (= Lastabhängige Bremse)
DKAID-38  = dito + weiches Rad
…   E-38  = + elektrisch leitfähig
38 = Durchmesser des Anschlussdoms – falls Durchmesser des Anschlussdoms 45 mm beträgt = 45

DRKA  = Doppelrolle K’stoff Abdeckung Hals sichtbar
DRKAD  = dito + weiches Rad
DRKAF  = dito + Feststeller
DRKAFD  = dito + Feststeller + weiches Rad
.....E  = + elektrisch leitfähig

DRZA  = Doppelrolle K’stoff Abdeckung Hals sichtbar, aber Zink
DRZAD  = dito + weiches Rad
DRZAF  = dito + Feststeller
DRZAFD  = dito + Feststeller + weiches Rad
.....E  = + elektrisch leitfähig

K  = Kugelrollen

KKR  = Kastenrollen
KKRD  = dito + weiches Rad
KKRS  = dito + seitliche Befestigung
KKRSD  = dito + seitliche Befestigung + weiches Rad

KSTRK  = Küchenstuhlrolle
KSTRG  = dito + weiches Rad
KSTRKF  = dito + Feststeller
KSTRGF  = dito + Feststeller + weiches Rad
Ist hinter der Zahl ein zusätzliches „Z“ bedeutet es, dass die Halsbohrung nicht rund sondern sechseckig ist. Diese Rolle kann dann nicht mehr schwenken und wird somit zur Bockrolle.

Bedeutung der Zahlen hinter dem „/“:

0 = Rolle wird ohne montierte Befestigungsstifte geliefert.

1 = Rolle wird mit Befestigungen der Gruppe 1 geliefert:
Einschlagstifte mit verschiedenen Durchmessern und Längen, mit und ohne Ring.

2 = Rolle wird mit Befestigungen der Gruppe 2 geliefert:
Gewindestifte mit unterschiedlichen Durchmessern und Länge des Gewindes.

3 = Rolle wird mit Befestigungen der Gruppe 3 geliefert:
Plattenstifte mit angenieteter Platte mit unterschiedlichen Maßen.

4 = Rolle wird mit Befestigungen der Gruppe 4 geliefert:
Zackenhülsenstift.

5 = Rolle wird mit Befestigungen der Gruppe 5 geliefert:
Spezialstift 11 mm mit Nut passend für Hülsen für Rohre.

6 = Rolle wird mit Befestigungen der Gruppe 6 geliefert:
Bundstifte mit mit Bund und unterschiedlichen Durchmessern und Längen mit Ring oben raus, passend für Fußkreuze.

11 = Rolle wird mit der Befestigung 11 geliefert:
patentierte Spezialbefestigungen mit dazugehörender K-Hülse, qualitativ besonders hochwertig und langlebig.

Sonderbefestigung:
Winkelbefestigungen für Spanplatten unterschiedlicher Stärke als U- bzw. L-Winkel.